Tennis

Medenrunde


Medenrunde 2021

 

Nachdem im letzten Jahr Corona-bedingt nur eine Übergangssaison gespielt wurde, bei der es keine Auf- und Absteiger gab und aus diesem Grunde auch nur eine geringere Anzahl an Mannschaften an der Medenrunde teilnahm, wurde in diesem Jahr wieder nahezu eine reguläre Meisterschaftsrunde gespielt. Lediglich terminlich wurden die Spiele wieder von Mitte Juni bis Mitte September mit Ausnahme der Sommerferien durchgeführt.

 

In diesem Jahr hatten wir folgende sechs Mannschaften gemeldet:

 

Durch den Generationenwechsel der bisherigen Herren in die Herren 30 und ergänzenden Personalproblemen hatten die Herren nicht mehr die Leistungsstärke für die B-Klasse und sind mit nur einem Sieg abgestiegen.

Die Damen 30 haben eine ausgeglichene Saison gespielt und haben den vierten Platz nur knapp verfehlt. Es muss jedoch erwähnt werden, dass die Gruppe in diesem Jahr außergewöhnlich stark war; im nächsten Jahr wird wieder ein Platz im oberen Drittel angestrebt.

Die neu formierten Herren 30 haben eine herausragende Saison gespielt. Sie mussten sich mit einem überragenden Matchverhältnis von 24:6 lediglich dem Erstplatzierten und Aufsteiger TC Bad Salzig geschlagen geben und haben damit den zweiten Platz belegt, der zunächst leider nicht zum Aufstieg reicht.

Die Damen 50 haben zwar nur einen Sieg errungen, aber wie immer mit viel Spaß den vierten Platz erspielt.

Unsere Mädchen 18 haben mit einem Punkteverhältnis von 6:6 den dritten Platz nur knapp verfehlt. Insgesamt haben sich die Mädchen sehr gut geschlagen, und sie freuen sich schon auf die nächste Saison.

In diesem Jahr konnte erstmals wieder eine gemischte Jugend 12 gemeldet werden. Die erstmalige Teilnahme an der Medenrunde war natürlich nicht einfach. Leider wurden alle Spiele verloren und der letzte Platz belegt. Viel wichtig ist jedoch, dass die Meisterschaftsspiele den jungen Spieler/innen dennoch viel Spaß gemacht haben und sie im nächsten Jahr erneut angreifen wollen.

 

Die aktuellen Ergebnisse sind immer auf der Online-Plattform TORP des Tennisverbandes ersichtlich.